Eltern leben

Diakonisches Werk Hamburg-West / Südholstein

Infos zu Diakonisches Werk Hamburg-West / Südholstein

Das Diakonische Werk Hamburg-West/Südholstein bildet mit 24 Einrichtungen zwischen Hamburg, Pinneberg, Norderstedt und der Nordheide ein dichtes Netzwerk im Bereich der Bildung, Beratung, Betreuung und Therapie.
Der regelmäßige Austausch untereinander über aktuelle Entwicklungen und zu gemeinsamen Veranstaltungen gehört zum Konzept des Trägers. "Diakonie ist nicht nur ein soziales Dienstleistungsunternehmen", so die theologische Geschäftsführerin, Maren von der Heyde: "Diakonie trägt eine besondere Verantwortung." Diakonische Einrichtungen unterstützen Kinder, Jugendliche, Frauen und Männer in ihrer individuellen Entwicklung und stärken durch ihre Arbeit mitten in der Gesellschaft die Demokratie. Es entspricht dem diakonischen Menschenbild, die Teilhabe möglichst vieler Menschen in allen Bereichen der Gesellschaft zu fördern.

Expertise

Diese Organisation begleitet dich in den Eltern-Phasen Kindergarten (Kita) Kind, Grundschulkind und großes Schulkind / Teenager.

 Zu den Angeboten des Diakonischen Werkes Hamburg-West / Südholstein zählen:

  • Soziales

    • Sozialberatung
    • Projekte für Arbeitslose
    • Beratung für Wohnungslose
    • Vormundschaften und Betreuung
    • Stadtteildiakonie
    • uvm.

  • Erziehungs-, Familien- und Lebensberatung
  • Beratung für Kinder und Jugendliche
  • Suchthilfe für Kinder und Erwachsene
  • Frühförderung
  • Integrative Kindertagesstätten
  • Hilfen im Alltag
  • Ältere Menschen
  • Migranten, Eingewanderte und Geflüchtete
  • Schutz vor Gewalt für Frauen
  • Hilfe bei sexualisierter Gewalt
  • Bildung und Kultur in Begegnungsstätten, Bürgerhaus, Cafés
  • Familienzentrum

Auf der Website des Diakonischen Werkes Hamburg-West/Südholstein findest du >>alle Einrichtungen auf einen Blick!

Termine