Eltern leben

Familienzentrum Adalbertstraße - Ada 23 Kreuzberg

Familienzentrum Adalbertstraße
Ada 23 Berlin Kreuzberg
Ansprechpartner
Elke Schmid

Infos zu Familienzentrum Adalbertstraße - Ada 23 Kreuzberg

Das interkulturelle Familienzentrum Adalbertstraße im Haus »ADA 23 b« ist Treffpunkt für Familien, Eltern, Kinder und für MultiplikatorInnen der Familienarbeit des Kiezes.

Rund um den Mariannenplatz ermöglicht es Begegnung, Bildung, Beratung und Unterstützung.
Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der frühen Förderung von Familien. Neben der professionellen Unterstützung der NutzerInnen haben der Aufbau von Selbsthilfestrukturen und die Partizipation der BesucherInnen einen hohen Stellenwert.
Das Familiencafé als Zentrum der offenen Angebote bietet kontinuierlich pädagogische AnsprechpartnerInnen sowie inklusive einem eigenen Garten vielfältige Spielanregungen. Eine große Aula bietet Raum für Spiel und Bewegung, Familiendisco, Feste und Fachtage und wird von lokalen Kitas genutzt.
Das interkulturelle Familienzentrum ist für alle offen und kann mit seinem fachlich ausdifferenzierten, mehrsprachigen und interkulturellen Team Eltern mit unterschiedlichem Bildungs- und Kulturhintergrund im von Vielfalt geprägten Kiez erreichen. 

Öffnungszeiten unseres Familientreffs: 
Mo. 10 - 18 Uhr
Di. - Do. 14 - 18 Uhr
Fr. 10 - 16 Uhr

Expertise

Diese Organisation begleitet dich in den Eltern-Phasen Schwangerschaft, Baby, Kleinkind und Kindergarten (Kita) Kind.

Das Angebot des Familienzentrums Adalbertstraße umfasst folgende Besuchergruppen und Themenbereiche:

  • Besuchergruppen

    • Familien
    • Frauen und Männer
    • Kinder
    • Fachkräfte

  • Themenbereiche:

    • Begegnung
    • Beratung
    • Bildung
    • Service

    • Bewegung und Spiel
    • Erziehung
    • Gesundheit
    • Kreatives
    • Rund um die Geburt
    • Sprachförderung

    • Infoveranstaltungen 
    • Fortbildung
    • Events

Pro Woche nehmen rund 800 NutzerInnen über 60 Angebote in Anspruch. Deren Spektrum reicht von Spielgeräteverleih, Kleiderkabinett, Flohmärkten, Ludothek für Tagesmütter über Angebote für Schwangere, für Eltern mit Babys und Kleinkindern, Vater-Kind- und Müttergruppen, musisch-kreative und bewegungsorientierte Angebote bis hin zu Elternkursen, Beratungen zu gesundheitlichen, psychosozialen und rechtlichen Fragen sowie Deutschkursen für Frauen. 

HIER gelangst du zum Online-Programm des Familienzentrums Adalbertstraße.

Termine