Eltern leben

wellcome Frankfurt-Süd

Infos zu wellcome Frankfurt-Süd

Das Baby ist da, die Freude ist riesig – und nichts geht mehr. Gut, wenn Familie oder Freunde in der ersten Zeit unterstützen können. Wer keine Hilfe hat, bekommt sie von wellcome. Mütter werden heute meist nach wenigen Tagen aus der Klinik entlassen. Zuhause beginnt – trotz aller Freude über das Baby – der ganz normale „Wahnsinn“ einer Wochenbett-Familie.
Kennst du das? Dann brauchst du einen wellcome-Engel.

Expertise

Diese Organisation begleitet dich in der Eltern-Phasen Baby.

Das Angebot von wellcome in Frankfurt-Süd bietet:

  • wellcome – Praktische Hilfe nach der Geburt - ist ein Angebot für alle Familien, die sich im ersten Jahr nach der Geburt eines Kindes Unterstützung wünschen.
  • Die Unterstützung durch wellcome findet zeitlich begrenzt für circa drei Monate innerhalb des ersten Lebensjahres des Kindes statt. Die Ehrenamtlichen kommen an ein bis zwei Tagen in der Woche für einige Stunden zu dir nach Hause. Fachlich begleitet werden sie durch die wellcome-Teamkoordinatorin, eine erfahrene Fachkraft, die Familien und Ehrenamtlichen während der gesamten Zeit beratend zur Seite steht.
  • Für die Vermittlung einer Ehrenamtlichen berechnen wir eine einmalige Gebühr von zehn Euro und für die anschließende Betreuung bis zu fünf Euro pro Stunde. Doch am Geld darf die Hilfe nicht scheitern. Wir ermäßigen gern individuell. Sprechen Sie uns an, wir finden immer einen Weg!

Erfahre mehr über unsere Angebote auf >>unserer Website!

Termine