Eltern leben
Artikel
Artikel

Geburtsvorbereitung – bindungsorientiert mit NATA ME

Das klingt doch interessant, oder?
Doch wie finde ich für mich heraus, ob ich noch zusätzlich zum Geburtsvorbereitungskurs bei meiner Hebamme etwas Ergänzendes machen möchte? Buche ich noch Yoga in der Schwangerschaft, zur Schmerzlinderung Hypno Birthing© oder vielleicht doch nur den Crash- Kurs für Paare am Wochenende in der Geburtsklinik? Und nun auch noch etwas ganz Neues: NATA ME? Als kleine Entscheidungshilfe kannst du hier alles Wichtige über NATA ME, diesen neuen Ansatz in der Geburtsvorbereitung, lesen.

Schwangere und Partner meditieren mit Hebamme.

Meine Geburt – NATA ME

NATA ME ist eine Geburtsvorbereitungsmethode von mir, einer Hebamme, entwickelt mit einem Namen, der übersetzt so viel bedeutet wie - Meine Geburt - bezogen auf das Kind, welches geboren wird. Es ist die Geburt des Kindes. Das sollten wir bei allem, was wir innerhalb der Schwangerschaft zur Vorbereitung unternehmen nicht vergessen und daher ist es ein schöner und liebevoller Umgang, das Baby innerhalb der Geburts-vorbereitung für seine Geburt schon mit einzubeziehen.

Zusätzlich bietet NATA ME dir und euch gemeinsam als Eltern die Möglichkeit, sich mit der Essenz und den Grundlagen der wichtigsten Methoden der heutigen Geburtsvorbereitung zu befassen und diese zu erfahren, da sie alle in diesem Konzept enthalten sind.

  • Du erlernst eine spezielle Art der Meditation und Tiefenentspannung, die dich mit deinem noch ungeborenen Kind kommunizieren lässt.
  • Du wirst mit Fachwissen ausgestattet, das dir bei der Geburt Sicherheit in deinem Handeln verleiht.
  • Durch Übungen der Selbstwahrnehmung und regulierter Atemmuster erhältst du ein gutes Körperbewusstsein und somit Entlastung bei den Schmerzen unter der Geburt.
  • Die Praxis des Yin Yoga verbindet und vertieft alle diese Aspekte und wird dich optimal auf die körperliche und geistige Aktivität der Geburt vorbereiten.

Vorgeburtliche Kommunikation

Doch NATA ME greift vor allem die bewusste Erfahrung und Anwendung der vorgeburtlichen Kommunikation zu deinem Baby auf und bietet dadurch zusätzlich den Schwerpunkt der bindungs-orientierten Geburtsvorbereitung.

NATA ME bedeutet:

  • Mit seinem Kind gemeinsam die Geburt erleben!
  • Verbunden zu sein, verbunden zu bleiben!
  • Gebären durch die Kraft der Bindung!


Durch die bewusste vorgeburtliche Kommunikation mit dem Baby, die man für sich oder gemeinsam als Paar und auch im Alltag jederzeit anwenden kann, wird die Bindung gestärkt, und ihr bereitet euch gemeinsam mit eurem noch ungeborenem Kind auf die Geburt vor!

Denn:

  • Dich und dein Baby verbindet schon jetzt ein einzigartiges Band.
  • Dein Baby freut sich auf dich - seine Mama, seinen Papa, seine Familie und die Welt.
  • Ihr erlebt gemeinsam die Geburt auf allen 3 Ebenen von Körper, Geist und Seele.
  • Du und dein Baby seid dafür mit allen Fähigkeiten ausgestattet.

Du wirst erfahren, dass durch die bewusste Bindung zu deinem Baby in der Schwangerschaft, das Loslassen unter der Geburt erleichtert wird, weil das noch Ungeborene aktiv an seiner Geburt beteiligt wird, indem du und dein Baby miteinander kommuniziert. Das Kind im Mutterleib verfügt über eigene Geburtskräfte. Beziehen wir diese mit ein, kannst du mit deinem Baby die Geburt als ein gemeinsames Geschehen erleben, welches euch als Familie in eurer Kraft stärken wird.

 

 

Einzigartige Bindung

Die Interaktion mit dem noch ungeborenen Kind ist nach heutigen Erkenntnissen auch durch die Neurobiologie und Psychologie bewiesen. Mir als Hebamme war es schon immer wichtig, die Familien in der Kraft ihrer einzigartigen Bindung und Beziehung zueinander zu stärken und die Kinder von Beginn ihres Lebens, also auch schon vorgeburtlich, vollwertig miteinzubeziehen.

Es entstehen dadurch wunderbare Lösungen und Entwicklungen. Die Geburt ist eine solche Lösung - nach der Zeit der Bindung in der Schwangerschaft. Und je verbundener wir uns fühlen, desto vertrauter und sicherer können wir uns voneinander lösen und uns wieder neu begegnen. So wie in dem einzigartigen Moment nach der Geburt, wenn dein Kind das Licht der Welt erblickt. Das ist das grundlegende Prinzip von NATA ME!

Mit NATAME erlebst du den Raum für das Bewusstsein und die Freude, für eines der wichtigsten Geschehnisse deines Lebens - nämlich die Geburt deines Kindes und deiner Elternschaft!
In diesem Sinne und viel Freude mit NATA ME.

>>Hier geht's zum Online-Kurs - Bindungsorientierte Geburtsvorbereitung

allgemeine Beratung

Du bist dir noch immer unsicher und hast weitere Fragen? >>Dann stell uns deine Frage! Unser Expertenteam hilft dir gerne weiter.

Autorin - Inken Harring-Andresen

Dieser Artikel wurde von >>Inken Harring-Andresen verfasst. 
Klicke >>hier, um mehr über unser Redaktions-Team zu erfahren.