Eltern leben
  1. Home
  2. Elternwissen
  3. Baby
  4. Partnerschaft und Elternrolle
  5. Konstruktiv Streiten in der Partnerschaft – Dossier
Frau und Mann sitzen liebevoll auf Bank. Schauen auf See.
Format: Artikel – Schreibfeder auf dem Tisch
Artikel

Konstruktiv Streiten in der Partnerschaft – Dossier

Autorin – Dr. Martina Stotz | Lesezeit: Etwa 32 Minuten

Im oft stressigen Alltag mit Kindern lässt es sich nicht verhindern, dass es selbst in stabilen Partnerschaften immer wieder mal zu Streitigkeiten kommt. Daher ist es wichtig, deine Bedürfnisse und die deines Partners oder Partnerin nicht aus den Augen zu verlieren. Manchmal bedeutet dies auch, dass Kompromisse gefunden werden, bei denen beide Partner auf etwas verzichten und gleichzeitig etwas von dem bekommen, was sie brauchen. Deine Bedürfnisse und die Bedürfnisse deines Partners sind dabei gleichwertig. Ziel in einer Partnerschaft ist es deshalb, schnell Kompromisse zu finden, mit denen beide Partner zufrieden sind.

Anmerkung der Red.: Die ElternLeben.de Redaktion ist stets um eine geschlechtergerechte Sprache bemüht. Um diesen Premium-Artikel lesbar zu halten, sind unter der Bezeichnung ‚Partner‘ selbstverständlich auch alle ‚Partnerinnen‘ gemeint.

Premium Inhalt

Werde jetzt PREMIUM‑Mitglied
und lies weiter

ElternLeben.de ist ein Angebot von wellcome, einer gemeinnützigen Organisation, die seit vielen Jahren Familien mit praktischer Hilfe nach der Geburt unterstützt.

Mit einer Premium-Mitgliedschaft für nur 1,66€ pro Monat

  • erhältst du Zugang zu allen Premium-Inhalten
  • erhältst du mindestens 20% Rabatt auf alle Shop-Produkte
  • kannst du LIVE mit unseren BeraterInnen chatten
  • unterstützt du unsere soziale Mission!
Bitte wähle hier das gewünschte Zahlungsintervall aus

Sollte eine PREMIUM Mitgliedschaft für dich zu teuer sein, schreibe an info@elternleben.de. Wir gewähren soziale Ermäßigungen.