Vater hält sein baby auf dem Arm

Schlafratgeber

Finde ruhige Nächte für dein Baby/Kind und dich - mit unseren Tipps, Erfahrungen und Einschlaf-Methoden.
Du hast weitere Fragen? Dann beraten wir dich gerne persönlich!

Entdecke unsere freien Inhalte rund ums Thema Schlaf: für dein Kind und dich

Baby schläft

DIE ANGEL-SCHLAF-METHODE – WIRKSAME UND SANFTE HILFE FÜR DEIN KIND

Was kann ich tun, damit mein Baby besser schläft? Wie bekommen Mutter und/oder Vater sowie das Kind endlich die ersehnte Nachtruhe? Diesen essenziellen Fragen des frühen Elternlebens widmet sich die ANGEL-Methode und liefert wirksame Ratschläge und sanfte Wege hin zu besserem Babyschlaf.

Kleinkind mit Teddy im Arm schläft

EINSCHLAF-TIPPS FÜR KINDER VON ZWEI BIS FÜNF JAHREN


Im Kleinkindalter gibt es immer mal wieder Phasen, in denen Kinder abends sehr schwer zur Ruhe kommen oder die Nacht zum Tag machen. Hier findest du ein paar Tipps zum Umgang damit.

 

HANNAH LÖWE: SCHLAFT SCHÖN - TEIL1


Ihr habt das Gefühl, dass euer Baby Einschlafschwierigkeiten oder gar Schlafstörungen hat? Meist ist es aber nur ein Ausdruck der ganz normalen Schlafentwicklung. Hannah Löwe spricht im Video-Blog über Babyschlaf und darüber, warum Einschlafschwierigkeiten bei Babys ganz normal sind. 

ENTDECKE UNSERE PREMIUM INHALTE: TIEFER INS THEMA SCHLAF EINTAUCHEN

Baby schläft auf Arm des Vaters

PREMIUM

EINSCHLAFEN - DIE RICHTIGE METHODE FÜR DEIN BABY

Wenn nachts kaum noch Schlaf möglich ist, weil das Baby ständig wach wird oder das Kind bis spät in die Nacht immer wieder aufsteht, dann geht irgendwann gar nichts mehr. Schlafmangel ist auf Dauer ein echtes Problem! Begibt man sich auf die Suche nach Hilfe, stößt man auf eine Vielzahl unterschiedlicher Methoden.

Ungemachtes Bett

PREMIUM

WICHTIGE TIPPS FÜR GUTEN SCHLAF IN DER SCHWANGERSCHAFT

Sich so richtig gut ausschlafen? Gar nicht so einfach als Schwangere! Am Anfang der Schwangerschaft warst du wahrscheinlich oft müde, aber ab dem siebten Monat gibt es viele Gründe, die dir den Schlaf rauben können.

 

Leeres Bett mit Blumenvase auf dem Nachttisch

PREMIUM

DOSSIER: ERHOLSAMER SCHLAF

Mitunter hört man von Eltern den Satz: „Schlafen wird völlig überbewertet“. Darin liegt viel Ironie und manchmal auch etwas Resignation. Zu wenig Schlaf kann enorme Auswirkungen auf deine Stimmung und deinen Gesundheitszustand haben. Warum ist das so? Und was kannst du tun, um diesen Umstand zu ändern? Wir nähern uns dem Thema Schritt für Schritt.

Oder Entdecke unsere zusätzliche Angebote rund ums Thema Babyschlaf

Du hast weitere Fragen zum Thema Schlaf?

Unsere Experten beraten dich kostenlos!

Onlineberatung Elternberatung Icon

Dein Baby schläft nur auf dem Arm ein oder schläft unruhig? Du bist völlig erschöpft und weißt manchmal nicht mehr, wie du das durchhalten kannst? Mit dieser Erfahrung bist du nicht allein. Viele Eltern leiden unter Schlafmangel, weil ihr Baby nicht schlafen will, nicht durchschläft oder oft aufwacht und weint. Das kann viele Ursachen haben: innere Unruhe nach der Geburt, Verdauungsbeschwerden, erste Zähne oder eine Erkältung. Der Schlafrhythmus tagsüber kann den Nachtschlaf stark beeinflussen – ebenso wie das Stillen. Und nicht selten spielen die Umgebung, das Zimmer oder das Bettchen eine Rolle. Manchmal gibt es einfache Tipps, die sofort helfen, manchmal ist es sinnvoll, den Kinderarzt um Rat zu fragen oder eine wellcome-Ehrenamtliche um praktische Unterstützung zu bitten. Lass dich von unserem Expertenteam beraten: individuell und persönlich und mit bestem Datenschutz. Warte nicht, bis du vor Erschöpfung nicht mehr kannst, sondern stell uns deine Frage. Wir sind gerne für dich da!

Melanie Schüer

ist Expertin für Schwangerschaft, Schrei- und Schlafproblemen sowie das Kita-Alter. Die Erziehungswissenschaftlerin ist Mutter eines Sohnes und einer Tochter und persönlich vertraut mit dem Mix aus Augenringen, tiefem Glück, bleischwerer Erschöpfung, Entzücken, Frust & Chaos, den das Eltern-Sein mit sich bringt.

Britt Bürgel

ist Expertin für postnataler Depression, Mütter-Burnout und anderen Mütterthemen. Die Diplom-Psychologin und Heilpraktikerin hat eine Patchwork-Familie mit drei Kindern. In ihrer Praxis begleitet sie Mütter, die in eine psychische Krise geraten sind und sich mehr Gelassenheit im Alltag wünschen.

Das steckt hinter ElternLeben.de

wellcome gGmbH

ElternLeben.de ist ein Angebot der wellcome gGmbH, die 2002 von Rose Volz-Schmidt in Hamburg gegründet wurde. Mit 250 wellcome-Teams, die praktische Hilfe für Familien nach der Geburt organisieren, verfügt wellcome über langjährige Erfahrung und über ein breites Netzwerk mit und für Familien.

Experten und Partnerorganisationen

Das einzigartige wellcome-Netzwerk von Experten & Organisationen stellen wir euch auf ElternLeben.de zur Verfügung. Erfahrene Experten und engagierte Organisationen beraten euch zu unterschiedlichsten Themen und unterstützen euch auch direkt vor Ort in eurer Stadt oder Region.

Die Eltern - um euch geht es!

Die Mütter und Väter, die sich hier informieren und vernetzen, sind das Herzstück des Portals. Mehrlingseltern, Väter, Alleinerziehende, Pubertätsgestresste - teilt eure Erfahrungen und findet Freunde in ähnlicher Lebenssituation.

ElternLeben.de

HILFE UND KONTAKT

E-Mail:

info@elternleben.de

Impressum

ElternLeben.de ist ein Angebot der
wellcome gGmbH

Hoheluftchaussee 95
20253 Hamburg

Mehr über wellcome