Mutter stillt Baby auf Stuhl

Wie oft soll man stillen?

Du hast eine Frage rund ums Thema Stillen oder benötigst eine Stillberatung?
Unsere Experten sind für dich da!
Sie antworten schnell, professionell und vertraulich.

Oder hier einloggen wenn du schon Mitglied bist

Erfahrungen & Bewertungen zu ElternLeben.de

Kostenlose Online-Stillberatung: Wie Funktioniert es?

1.

Registriere dich hier kostenlos

3.

Innerhalb von 24 Stunden
bekommst du per E-Mail
deine persönliche Antwort

4.

Mit deiner Registrierung kannst du unsere Inhalte und Funktionen entdecken!

Warum eine Stillberatung?

Onlineberatung Elternberatung Icon

Du bist verunsichert, wie oft du dein Baby stillen sollst? Manche sagen, feste Zeiten seien das Beste, andere raten unbedingt zu Stillen nach Bedarf – und du willst es doch nur richtigmachen? Oder du hast stark schmerzende Brustwarzen oder mit einem Milchstau zu kämpfen? Vielen Müttern geht es genau wie dir. Du möchtest nur das Beste für dein Baby: es soll satt werden und gesund ins Leben starten. Aber manchmal ist es schwierig, die Signale des Babys richtig zu deuten: Hat es schon wieder Hunger? Oder weint es aus einem anderen Grund? Oder dein Körper macht nicht richtig mit und das Stillen wird zur Qual. Manchmal gibt es einfache Tipps, die dir sofort helfen, manchmal ist es sinnvoll, den Kinderarzt um Rat zu fragen. Lass dich von unserem Expertenteam beraten: individuell und persönlich und mit bestem Datenschutz. Quäle dich nicht alleine mit deinen Sorgen, sondern stell uns deine Frage. Wir sind gerne für dich da!

Wer antwortet?

Inken Harring Andresen

Inken Harring-Andresen ist seit 1998 freiberufliche Hebamme und Familienhebamme. Für sie ist jede Familie und ihre Kinder einzigartig und ein Wunder.

Rose Volz-Schmidt

leitet die Online-Beratung. Die Sozialpädagogin hat fast 30 Jahre Erfahrung in der Familienbildung und ist Mutter von drei Kindern, darunter Zwillinge.

Infos zur Redaktion

Die Berater/innen und das ElternLeben-Team

hier gelangst du zu den ausführlichen Profilen der BeraterInnen und lernst das gesamte Team von ElternLeben.de kennen.

ANDERE ELTERN FRAGEN...

„Meine Milch reicht nicht!
Was kann ich tun,
um den Milchproduktion anzuregen?“
Milena, Mama von Alex,
2 Monate

Mein Baby will einfach
nicht aufhören zu trinken.
Ich habe Angst,
dass es nicht satt wird!
Sophia, Mutter von Emil,
5 Monate

Ich habe beim Stillen
unerträgliche Schmerzen,
was kann ich nur tun?

Lisa, Mutter von Mira,
1 Monat

Das steckt hinter ElternLeben.de

Das steckt hinter ElternLeben.de

wellcome gGmbH

ElternLeben.de ist ein Angebot der wellcome gGmbH, die 2002 von Rose Volz-Schmidt in Hamburg gegründet wurde. Mit 250 wellcome-Teams, die praktische Hilfe für Familien nach der Geburt organisieren, verfügt wellcome über langjährige Erfahrung und über ein breites Netzwerk mit und für Familien.

Experten und Partnerorganisationen

Das einzigartige wellcome-Netzwerk von Experten & Organisationen stellen wir euch auf ElternLeben.de zur Verfügung. Erfahrene Experten und engagierte Organisationen beraten euch zu unterschiedlichsten Themen und unterstützen euch auch direkt vor Ort in eurer Stadt oder Region.

Die Eltern - um euch geht es!

Die Mütter und Väter, die sich hier informieren und vernetzen, sind das Herzstück des Portals. Mehrlingseltern, Väter, Alleinerziehende, Pubertätsgestresste - teilt eure Erfahrungen und findet Freunde in ähnlicher Lebenssituation.