Kind in der Trotzphase?

Unsere Expert*innen sind für dich da!
Schnell, professionell und vertraulich.

Stell uns deine Frage!

Kostenlose E-Mail-Beratung: Wie funktioniert es?

1.

Stelle deine Frage über das Online-Formular.

Wir brauchen nur deinen Namen und deine E-Mailadresse, damit wir deine Frage beantworten können.

2.

Schaue in dein E-Mail-Postfach.

Klicke auf den Link in der E-Mail, die du von uns erhalten hast,
um deine E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Checke deinen Spamordner, falls du keine Mail erhalten hast.

3.

Warte auf deine Antwort.

Innerhalb von 36 Std./48 Std. (am Wochenende/Feiertagen) bekommst du per E-Mail deine persönliche Antwort von einer qualifizierten Person aus unserem Expert*innenteam.

Was tun wenn dein Kind in der Trotzphase ist?

Mein Kind bringt mich manchmal um den Verstand: es hört nicht auf mich, hat Wut- und Trotzanfälle und ist sehr aggressiv. Geht es dir manchmal auch so? Dann bist du nicht allein: Kinder entwickeln sich. Das süße Baby von früher ist nicht wiederzuerkennen. Kinder fordern uns heraus, sie testen ihre Grenzen. Und sie erkennen schnell unsere Schwachpunkte. Du willst konsequent erziehen, willst dich durchsetzen, ohne dein Kind zu schlagen. Das ist alleine gar nicht so einfach. Besser ist es, sich Beratung zu holen, um die Ursachen zu erkennen und gemeinsam nach Lösungen zu suchen. Bestrafungen helfen nicht. Manchmal sind es einfache Tipps oder Spielregeln, die weiterhelfen, manchmal braucht es mehr und längere Unterstützung. Lies die häufigste Fragen zum Thema Trotz und Wut oder lass dich von unserem Expertenteam beraten: individuell und persönlich und mit bestem Datenschutz. Warte nicht, bis dir vor Erschöpfung die Hand ausrutscht, sondern stell uns deine Frage. Wir sind gerne für dich da!

Diese Expertinnen antworten

Melanie Schüer, Online-Beratung & Autorin

ist Expertin für Schwangerschaft, Schrei- und Schlafprobleme sowie das Kita-Alter. Die Erziehungswissenschaftlerin ist Mutter eines Sohnes und einer Tochter und persönlich vertraut mit dem Mix aus Augenringen, tiefem Glück, bleischwerer Erschöpfung, Entzücken, Frust & Chaos, den das Eltern-Sein mit sich bringt.

Dr. Martina Stotz
Dr. Martina Stotz, Fachliche Leitung & Online-Beratung

leitet die Online-Beratung von ElternLeben.de. Sie arbeitete 5 Jahre in der Forschung im Bereich der Entwicklungspsychologie am Lehrstuhl für Pädagogik und Pädagogik. Außerdem hat sie 7 Jahre Erfahrung als Grundschullehrerin und Schulberaterin in der Grund- und Mittelschule, sowie als musikalische Früherzieherin in der Krippe und KiTa.

Sie arbeitet als Erziehungs- Familien- und Paarberaterin in München und auch online.

Was Eltern über die Online-Beratung sagen

Wie ist es möglich, dass die Online-Beratung kostenlos ist?

Es ist uns wichtig, allen Müttern und Vätern Zugang zu unserer Unterstützung zu ermöglichen. Innerhalb von 36 Std. (Wochenende/Feiertage 48 Std.) bekommen Eltern eine kompetente Beratung per E-Mail.
Wir sind bei allen Sorgen und Anliegen in jeder Elternphase für dich da.

Die ONLINE-BERATUNG ist werbefrei, datengeschützt und ausschließlich durch Spenden finanziert. Daher freuen wir uns über kleine und natürlich auch große Spenden.

Das könnte dich auch interessieren